Kammerensembleemblemgeige.png
Ballhaus Wedding gold logoneu Kopie.png

Ballhaus Wedding Kammerensemble

Kammerensemble.jpg
9.6.22 Kammerensemble Plakat neu.jpg

Das Ballhaus Wedding Kammerensemble feierte

bei der großen Einweihungsfeier seine Premiere.

 

Am 9.6. um 19:30 Uhr gibt es das erste Konzert.

Mozart Divertimento No. 1 KV136
Mendelssohn op. 13, Nr. 2, 1. Satz Adagio - Allegro Vivace
Mendelssohn op. 12, Nr. 1, 2. Satz Canzonetta (Allegretto)

——Pause——

Rachmaninoff 1. Streichquartett, Romanze und Allegro
Polowetzer Tänze - Borodin
Südamerikanische Saitensprünge - Werner Thomas Mifune
Menuett - Boccherini
Salut d‘amour - Elgar
La vie en rose

DSC_7334.jpeg

Mein Name ist Patricia und ich habe schon in der Kindheit meine Leidenschaft für die Geige entdeckt. Ich war für ein paar Jahre auf einem Musikinternat in Dresden und habe danach mein Studium in Berlin an der Udk begonnen.

Ich liebe vor allem im Orchester zu spielen und Kammermusik zu machen - deshalb freue ich mich sehr auf unser erstes Konzert mit dem Ballhaus Ensemble!

Neben klassischer Musik mag ich vor allem Musik der 20er-40er, z.B. Salonmusik, die wir auch in unser Programm einbauen werden!

DSC_7339.jpeg

Ich heiße Joselyne und ich bin Geigerin.
Ich habe in der Schweiz studiert und danach bin ich nach Deutschland gekommen, um meinen Masterabschluss zu machen.
Mittlerweile lebe ich seit 5 Jahren in Berlin und bin seit 2020 Mitglied der Brandenburger Symphoniker.
Ich mag es sehr, Kammermusikkonzerte zu machen und Festivals in Europa und welweit zu spielen.
In meiner Freizeit liebe ich es, zu Reisen und mich von den verschiedenen Orten inspirieren zu lassen!

DSC_7666.jpeg

Mein Name ist Antonina Botygina,

die Liebe zum Instrument Cello kam bei mir in sehr jungen Jahren. Durch meine Schwestern beeinflusst, die schon bereits ein Streichinstrument gespielt haben, entschied ich mich mit 5 Jahren Cello zu spielen.

Die Musik und das Instrument waren mir so sehr vertraut und inspirierend, dass ich mich dafür entschieden habe Musikerin zu werden.

So kam es zu großen Soloauftritten, zu Kammermusikkonzerten und Orchesterprojekten in verschiedenen Städten und wunderschönen Ländern.

Mein Studim habe ich in Dresden abgeschlossen. Und arbeite jetzt mit großer Leidenschaft und Freude in Orchestern wie: Philharmonisches Orchester Frankfurt Oder, Staatstheater Cottbus und Brandenburger Symphoniker.

Ich bin Philine und spiele seit meinem 8. Lebensjahr Violine, mit 16 Jahren bin ich auf die Viola umgestiegen.

Derzeit studiere ich an der Udk Berlin. Neben Kammermusik und Orchesterspiel, habe ich meine Leidenschaft im Unterrichten gefunden. Ich arbeite sehr gern mit Kindern zusammen und freue mich darauf, neben unserem Konzert, mich auch solchen Projekten im Ballhaus zu widmen.

DSC_7674.jpeg
KammerensemblePic.jpg